Betonfräse

Hier finden Sie das komplette Programm der CONTEC Bodenfräsmaschinen - 

die können auch zwischen gewöhnlichen Fräswerkzeugtrommeln und Diamanttrommeln wechseln und ermöglichen so variable Schnitttiefen mit Hartmetallspitzen- / Fräswerkzeugen oder noch präziseren mit Diamantwerkzeugen.

Eine Maschine für Allround-Anwendungen!

CT 200®

Qualität und Zuverlässigkeit für hohe Leistung und kosteneffektiven Einsatz.

Abfräsen, Reinigen, Aufrauen, Entrosten, Entzundern, Farbentfernen, Rillieren, Entfernen von Bodenbelägen, Markierungen und Thermoplasten.

  • Staubfreier Betrieb durch integrierten Schlauchanschluss
  • Höhenverstellung fein per Handrad und Schnellabhebung per Hebel
  • Robuste, präzise Konstruktion dadurch bewährte Zuverlässigkeit und Qualität
  • Einsatz vielseitiger Werkzeuge mit langlebigen Verschleißteilen
  • Riemenspannvorrichtung mit handelsüblichen Keilriemen

CT 200-P

Unsere bewährte CT 200 mit Verbrennungsmotor für den Einsatz auf Baustellen ohne Stromversorgung

CT 250-E

Die aggressive Fräse von CONTEC. Mit ihrem Trommeldurchmesser von 180 mm und 57 mm Werkzeugdurchmesser kann ihr fast keine Oberfläche widerstehen.

Auf Wunsch kann die CT 250 auch mit Fahrantrieb geliefert werden.

Anwendungen: Abfräsen, Reinigen, Aufrauen, Entrosten, Entzundern, Farbentfernen, Rillieren, Entfernen von Bodenbelägen, Markierungen und Thermoplasten.

  • Höhenverstellung per Handrad und Schnellabhebung per Hebel
  • Robuste, akkurate Konstruktion dadurch bewährte Zuverlässigkeit und Qualität
  • Einsatz vielseitiger Werkzeuge mit langlebigen Verschleißteilen
  • Riemenspannvorrichtung mit verschleißarmen Zahnriemen
  • Staubfreier Betrieb durch integrierten Schlauchanschluss

CT 250-EA

Die bewährte CT 250 mit eigenem Antrieb. Die Vorschubgeschwindigkeit ist stufenlos regelbar. Der Maschinist kann ermüdungsfrei arbeiten und ein gleichmäßiges Fräsbild erreichen.

...auch mit Wasseranschluß erhältlich !

CT 250-P

Unsere bewährte CT 250 mit Verbrennungsmotor für den Einsatz auf Baustellen ohne Stromversorgung

CT 250-PA

Ausgerüstet mit Verbrennungsmotor, Generator und Vorschubmotor. Unabhängig von einer Stromversorgung im Außenbereich einsetzbar. Bestückbar mit einer Schlaglamellentrommel aber auch, dank variablem Vorschub, mit einer Diamanttrommel.

  • Demarkieren auf Straßen, Autobahnen oder in Industriebetrieben
  • Aufrauen von Spaltenböden in Ställen

CT 320®

Die größte und aggressivste Fräse aus dem Hause CONTEC©. Für härteste Einsätze und Böden konzipiert. Verstärkte Kugellager sorgen für einen problemlosen und ruhigen Lauf der Fräsmaschine. Der stufenlos in der Geschwindigkeit verstellbare Fahrantrieb ist serienmäßig. Ergonomisch gedämpfte Handgriffe sorgen für einen ermüdungsfreien Betrieb der CT 320®.

Ungeheuere Aggressivität beim Abtragen von Beton, Asphalt, Beschichtungen und Fahrbahnmarkierungen. Schällamellen- oder Diamantwerkzeuge für problemloses Entfernen flexibler Kunststoffbeschichtungen, Epoxidharzen, Fahrbahnmarkierungen und beim Fräsen von Asphalt. Speziell angefertigte Diamantwerkzeuge für Spaltenböden und Laufgänge zur Erhöhung der Trittsicherheit. Variable Schnittbreite für Fugensanierungen und oder volle Breite für Distanzfräsungen (Shaving)

CT 320-P

Die größte und aggressivste Fräse aus dem Hause CONTEC© jetzt auch mit 31 PS Verbrennungsmotor. Die Maschine arbeitet unabhängig vom Stromnetz. Im Außenbereich kann auf einen Generator verzichtet werden. Für härteste Einsätze und Böden konzipiert. Verstärkte Kugellager sorgen für einen problemlosen und ruhigen Lauf der Fräsmaschine. Der stufenlos in der Geschwindigkeit verstellbare Fahrantrieb ist serienmäßig.

Ergonomisch gedämpfte Handgriffe sorgen für einen ermüdungsfreien Betrieb der CT 320-P®. Ungeheure Aggressivität beim Abtragen von Beton, Asphalt, Beschichtungen und Fahrbahnmarkierungen. Schällamellen- oder Diamantwerkzeuge für problemloses Entfernen flexibler Kunststoffbeschichtungen und Epoxidharzen. Speziell angefertigte Diamantwerkzeuge für Spaltenböden und Laufgänge zur Erhöhung der Trittsicherheit. Variable Schnittbreite für Fugensanierungen und oder volle Breite für Distanzfräsungen (Shaving)

CT 340

NEU! Schnitttiefen bis 50 mm möglich!

Ein völlig neues Fräskonzept. Bei herkömmlichen Fräsen wird die Frästiefe (Schnitttiefe) durch Absenken der ganzen Maschine über die Hinterräder verändert. Das beeinflusst auch die Geometrie der Maschine, zum Beispiel die Höhe des Griffs.

Die CT 340 senkt die Frästrommel im Maschinenrahmen ab. Die Ergonomie der Maschine wird dabei nicht verändert und Schnitttiefen bis 50 mm ermöglicht. Wie bei der bewährten CT 340 ist der stufenlos in der Geschwindigkeit verstellbare Fahrantrieb serienmäßig. Bei der CT 340 wird dieser allerdings hydraulisch realisiert. Ergonomisch gedämpfte Handgriffe sorgen für einen ermüdungsfreien Betrieb der CT 340.

Speziell angefertigte Diamantwerkzeuge ermöglichen das Fräsen von Spaltenböden und Laufgängen zur Erhöhung der Trittsicherheit. Variable Schnittbreite für Fugensanierungen und oder volle Breite für Distanzfräsungen (Shaving).