R2D2

R2D2

Die saugstärkste Absauganlage der Produktgruppe. Die Abreinigung der Filterpatronen erfolgt automatisch durch Druckluftstöße. Für den einfacheren Transport ist R2D2 teilbar. Die Kraftstation enthält alle Steuereinheiten und Aggregate wie Ventilator, Elektromotor und Kompressor. Die Filtereinheit enthält die Patronenfilter und den/die Auffangbehälter. Auf der Baustelle lassen sich dann beide Teile miteinander koppeln und als eine Einheit verschieben. Die Filterstation wird in zwei Versionen geliefert. Die erste Version sammelt den anfallenden Staub in einer Art Schubkarre. Die zweite Version sammelt den Staub in Eimern, die zusätzlich mit einem Plastiksack versehen werden können. Unsere Absauganlage R2D2 ist auch leistungsgesteigert (höhere Saugleistung + größere Filterfläche) als R2D2-7 erhältlich.

Technische Daten

Download Datenblatt

Kraftstation

 

 Kompressoer

Spannung

400 V

 

Frequenz

50 Hz

 

Phasen

3

 

Stromaufnahme

12.2 A

 

Motorleistung

5.5 kW

1.7 kW

Motornennstrom

10.2 A

2 A

Motordrehzahl

2935 min-1

1500 min-1

Gewicht

220 kg

 

Höhe

156 cm

 

Länge

102 cm

 

Breite

52 cm

 

Volumenstrom

38 m3/min

 

Gesamtdruckdifferenz

10150 Pa

 

Ventilatordrehzahl

6350 U/min

 

  

 

 

Filterstation

Container Version

Sackversion

Gewicht

172 kg

227 kg

Höhe

141 cm

165 cm

Länge

108 cm

108 cm

Breite

80 cm

80 cm

Filterfläche

10 m2 (5 x 2m2)

10 m2 (5 x 2m2)

Anzahl Filterpatronen

5

5

Volumen Staubbehälter

160 l (alternativ 90 l)

2 x 75 l

Schlauchanschlüsse

50, 70, 125 mm

50, 70, 125 mm

Filterabreinigung

Automatisch durch Druckluftstöße

Automatisch durch Druckluftstöße

Passendes Zubehör

Anleitungen und Media

Service Videos

Staubbehälter leeren / Empty dust container

Koppeln / Combine

Einschalten / Operation

Filterpatronen wechseln / Changing the filter cardridges